Veranstaltungen  

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
   

Gemeinsam für den guten Zweck - Benefizkonzert für den Kirchenbauverein Arnis-Rabenkirchen

Am 24. Februar 2018 treffen die beiden aktiven Musikgruppen des Folkclubs Ostangeln in Rabenkirchen aufeinander, um dort gemeinsam ein Konzert zu gestalten. Die Musiker vom Folktreff und die Sänger des Heartchores spielen und singen jeweils Stücke aus ihrem vielseitigen Repertoire.

Folkclub HeartchorDa erklingen Lieder aus Klassik, Rock-, Pop-, Folk- und Filmmusik, einfühlsam gesungen von den Sängerinnen und Sängern des Heartchores unter der Leitung von Sabine Binder.

Die Musiker vom Folktreff des Folkclubs Ostangeln gehen auf eine folkmusikalische Reise. Ob Folkstücke aus Skandinavien, Klezzmermusik oder irische Instrumentalstücke, es gibt für jeden Musikgeschmack etwas zu entdecken. Natürlich darf auch unsere eigene Norddeutsche Folkmusik dabei  nicht zu kurz kommen. Unter der Leitung von Rüdiger Lange (Vorsitzender des Folkclubs Ostangeln) wird bestimmt auch das eine oder andere plattdeutsche Lied gemeinsam mit dem Publikum gesungen.

Höhepunkt des Abends wird es sein, wenn dann der Heartchor und die Musiker des Folktreffs gemeinsam musizieren und die alte Marienkirche in Rabenkirchen mit ihren Klängen erfüllen. Die Freude am Singen und Musizieren steht dabei immer im Vordergrund.

Mit dem Konzert möchte der Folkclub Ostangeln e.V. den Kirchenbauverein der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Arnis-Rabenkirchen unterstützten. Unter dem Motto "Schätze wahren - Zukunft bauen - Kirche leben!" sorgt der Verein dafür, dass die kirchliche Kultur erhalten bleibt.

 

 Weitere Informationen zum Kirchenbauverein unter: www.kirchenbauverein.de

 

Termin:  Sa, 24. Februar 2018, 19:00 Uhr 
Ort: Marienkirche Rabenkirchen, Steenstraat 2a, 24407 Rabenkirchen-Faulück
Eintritt: Eintritt frei - Spende für den Kirchenbauverein der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Arnis-Rabenkirchen erbeten!
Reservierung: 0151 - 20588576 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
© 2016 Folkclub-ostangeln